Deutsche Sprichwörter H

h_alphabet_sprichwoerter_sprichwort_deutsche-sprichwoerter_free_sprueche_spruch_buchstaben_zitate_zitatenland

Hals über Kopf verliebt.
Handwerk hat goldenen Boden.
Harte Schale und weicher Kern.
Hast du kein Pferd, so nimm den Esel.
Hast Du nichts Gutes zu sagen, sage lieber gar nichts!
Haste nichts biste nichts.
Haste was, dann biste was.
Hätt‘ der Hund nicht geschissen, hätt‘ er den Hasen gefangen.
Hätt‘ ich Venedigs Macht und Augsburgs Pracht:
Hätt’ der Hund nicht geschissen, hätt’ er den Hasen gefangen.
Hätt’ ich Venedigs Macht und Augsburgs Pracht, Nürnberger Witz und Straßburger G’schütz und Ulmer Geld, so wär ich der Reichste in der Welt.
Hätte, Wenn und Aber, alles nur Gelaber.
Hättest du nicht in die Hose geschissen, würdest du nicht so stinken.
Haust du meinen Juden, so haue ich deinen Juden.
He sit up Perd un söcht dorna.
Heiliger St. Florian, verschon’ mein Haus, zünd’ andre an!
Heim und Herd sind Goldes Wert!
Heirate, Vogel, und dir vergeht das Pfeifen.
Heiter kommt weiter.
Herrenfürze sind nun mal edler.
Herzlosigkeit ist der schlimmste Herzfehler.
Heute ist die beste Zeit.
Hier hilft kein Maulspitzen, hier muss gepfiffen sein.
Hilf dir selbst, so hilft dir Gott.
Hinter Kronstadt hat das deutsche Vaterunser ein Ende.
Hinterher ist man immer klüger.
Hinterher ist man schlauer.
Hinterher sind die Offiziere schlauer.
Hochmut kommt vor dem Fall.
Hoffen und Harren hält manchen zum Narren.
Hoffnung ist die Wiese, auf der die Narren grasen.
Hoffnungsloser Fall.
Höflichkeit ist eine Zier-doch weiter kommste ohne ihr.
Höflichkeit ist wie ein Luftkissen: nichts darin, doch es mildert die Stöße des Lebens.
Holzauge, sei wachsam.
Hunde, die bellen, beißen nicht.
Hundert Jahre und kein bisschen weise.
Hunger ist der beste Koch.
Hüte dich vor einem Mann, der im Zorne lächeln kann!